Dienst dem Leben - Ehre dem Toten
Tel: 03996 12730

Erdbestattung

Die älteste Bestattungsform

Die Erdbestattung ist die älteste Bestattungsform der Welt. Noch immer ist es für viele Menschen beruhigend, zu wissen, dass ihr Körper unversehrt an das Erdreich übergeben wird. Das ist oft auch eine Frage des Glaubens.

In Deutschland finden Erdbestattungen aufgrund des Friedhofzwangs immer auf Friedhöfen statt oder auf Flächen, die diesem Zweck gewidmet und entsprechend begrenzt sind. Auch ein hölzerner Sarg ist in Deutschland vorgeschrieben. Was die Ausstattung des Sarges betrifft, können wir jedoch viele Wünsche erfüllen. Gerne beraten wir Sie und unterstützen Sie bei der Auswahl.

Sie haben die Wahl zwischen zwei Arten von Gräbern: dem Familiengrab und dem Einzelgrab. Bei einem Familiengrab bestimmen Sie Größe, Lage und Ruhezeit. Das Einzelgrab hat feste Maße und die Friedhofsverwaltung legt den Platz und die Dauer fest. Auch bei dieser Entscheidung und der Organisation lassen wir Sie natürlich nicht allein.

Zudem gehört die hygienische Grundversorgung des oder der Verstorbenen sowie die Überführung zum Friedhof zu unseren Aufgaben. Gerne übernehmen wir die Gestaltung der Trauerfeier für Sie. In unserer Trauerhalle auf dem Friedhof in Teterow finden bis zu 70 Personen Platz.

Borgward Bestattungshaus
Am Friedhof 2
17166 Teterow